Bleaching

Die Zahnaufhellung oder das Bleaching (von engl. to bleach, „bleichen“) ist eine moderne Methode, um Zähne aus kosmetischen Gründen aufzuhellen.

Ihre Zähne enthalten Farbpigmente im Dentin des Zahnes, bei manchen mehr grüne bei manchen mehr gelbe oder auch rote. Ihre Zahnfarbe wird dann anhand einer Farbtafel in der Praxis bestimmt, die heißt dann z.B. A3 oder B1. Je weniger Farbpigmente Sie „mitbringen“, desto heller wirkt Ihre Zahnfarbe. Beim Bleaching versucht der Zahnarzt die Farbpigmente im Dentin zu verändern, indem man ein niedrigdosiertes Bleichgel in Form von Wasserstoffperoxid auf die Zähne aufträgt und einwirken lässt.